Bez.-Wanderung November 2012

des Radsportbezirk Mönchengladbach e.V.


N ä c h s t e r T e r m i n e :
Sonntag 25.11.2012
Bez.-Winterwanderung
Treffpunkt: Parkplatz Sportpark MG-West
An den Holter Sportstätten 1


10:00 Uhr
(Startort der Schwalbe Permanenten!)
anschließend kann in der Gaststätte,
gegessen oder etwas getrunken werden.
Ich bitte um rege Beteiligung
euer Wanderfachwart des Radsportbezirks MG
Franz Pongratz


Info. Franz Pongratz Tel. 02161 / 53 17 37
Mail.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Etappenfahrt des Radsportbezirkes Mönchengladbach e.V. vom 29.08.12 bis zum 03.09.2012

Unter dem nachfolgenden Link (http://rv-moewe.npage.de/etappenfahrt-mg.html) findet Ihr einen Bericht unseres Mitfahrers Willy von Wirth vom RV Möwe Lürrip.
Vielen Dank an Willy für die umfangreiche Arbeit, die Du Dir gemacht hast.

Günter Dauven 2.Vorsitzender und RTF Radsportbezirk Mönchengladbach e.V.

Bürgermeister Wagner ehrte Kevin Bons

Der Handbiker Kevin Bons ist in Holzkirchen Deutscher Meister im Zeitfahren der Altersklasse U 23 geworden. Nettetals Bürgermeister Christian Wagner begrüßte den 18jährigen jetzt im Nettetaler Rathaus, um ihm persönlich zu seiner besonderen Leistung zu gratulieren.
Der ehemalige Formel-Eins-Pilot Alessandro Zanardi hat gerade bei den Paralympics in London Gold geholt. Ganz soweit ist Kevin Bons noch nicht. Aber er hat ein klares Ziel vor Augen: Dabei sein. In Rio de Janeiro, in der brasilianischen Metropole, die Austragungsort der kommenden Paralympics sein wird. Auf dieses Ziel arbeitet der junge Handbiker hin. Der weg ist weit, nach Rio sowieso, aber auch in die Mannschaft. Doch Kevin Bons hofft trotzdem, dass er mit weiterhin überdurchschnittlichen Leistungen auf sich aufmerksam machen kann und damit 2016 einen Startplatz erhalten wird. Bis dahin wird sich der junge Mann um seine Ausbildung kümmern. Denn ein berufliches Ziel verfolgt Kevin Bons natürlich auch: Er wird jetzt nach Abschluss der Gesamtschule ein elfmonatiges Praktikum absolvieren und später, wenn alles nach Wunsch verläuft, eventuell mal als Mediengestalter arbeiten.
Zwei Ziele, auf die es sich sicherlich hinzuarbeiten lohnt.

Bezirksmeisterschaften

Die dies jährigen Bezirksmeisterschaften werden in Wegberg und in Nettetal ausgerichtet. Da alle Klassen an beiden Renntagen ausgefahren werden können gibt es in diesem Jahr keinen extra Rennen für die Jugend.

Folgende Rennen werden in Wegberg ausgefahren: U11/  U13/ U15/ U17/ KT/ A/ B/ C und Senioren.

In Nettetal werden Frauen/ weibl. U17/ weibl. U19 und männliche U19 ausgefahren.

Nähere Auskunft erteilt Dieter Lausberg (ist zur Zeit noch in Urlaub).

Mit sportlichen Grüßen

Wilfried Schmitz
1. Vorsitzender